Willkommen bei der Zimmerei Weichelt in Au in der Hallertau

Mit Holz, Herz und Verstand

Die Zimmerei Weichelt in Au in der Hallertau ist Ihr vertrauensvoller Partner rund um das Thema Holzbau. Ob Neubau, Umbau oder individuelle Herzprojekt, wir verwirklichen mit Ihnen Ihre Wohn-Träume. Wir beraten Sie kompetent und umfassend und helfen Ihnen, Holz optimal einzusetzen.

Wir sind überzeugt vom Holz und seinen positiven Eigenschaften. Sei es der hervorragende Wärmeschutz, die kurze Bauzeit oder schlicht die unbegrenzten Planungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. So bauen Sie mit unserer Hilfe nachhaltig und maßgeschneidert nach Ihren Wünschen!

  • Echte Handwerkskunst

  • Langjährige Erfahrung

  • ZUVERLÄSSIGKEIT

  • MASSGEZIMMERTE LÖSUNGEN

  • HOLZBAU MIT KÖPFCHEN

  • ALLES AUS EINER HAND

Zimmerei Weichelt baut ein Tiny House

2021 durften wir ein Tiny House als Anbau an ein bestehendes Objekt verwirklichen.

Hier sehen Sie ein Zeitraffer-Video vom Entstehen des Hauses.

Wir sind Mitglied der Zimmerer-Innung Bayern

www.zimmerer-bayern.de

Häufige Fragen

Wir sind absolut überzeugt von Baustoff Holz! Aber: Ist Holz besser als Stein? Immer wieder gibt es zahlreiche Fragen und auch Vorurteile rund um das Bauen mit Holz.

Wir haben hier ein paar wichtige Fragen und Antworten zusammengestellt:

Holz gilt als schwer entflammbares Material. Im Gegensatz zu künstlichen Baustoffen können Brände oft sogar besser eingedämmt werden, weil das von Holz bekannte Brandverhalten den Brandlöschern hilft. Bedenken in Richtung Brandschutz sind bei einem Holzhaus völlig unbegründet. Es erreicht Brandschutztechnisch die gleiche Sicherheit wie ein Massivhaus.

Holz ist ein leichtes Material. Aber: Schallschutz ist auch beim Holzhaus problemlos möglich. Dafür stehen verschiedene Dämm-Materialien zur Verfügung, mit deren Hilfe der Lärmschutz eines Holzhauses denen eines gemauerten ebenbürtig ist. Wichtig ist hier im Vorfeld die gute Planung.

Kennen Sie die schönen Fachwerkhäuser, die hier und da noch zu sehen sind? Diese alten Holzhäuser sind Beweis dafür, dass auch Holzhäuser langlebig sein können. Und seitdem hat sich einiges im Bauhandwerk noch getan. Eine Studie der Universität Leipzig hat belegt, dass Holzhäuser, die nach 1985 gebaut wurden, in Sachen Lebensdauer denen in konventioneller Bauweise in Nichts nachstehen.

Im Gegenteil – wer in einem gut gebauten Holzhaus wohnt, profitiert von den feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften von Holz. Dieses sorgt für ein angenehmes Raumklima. Schimmelbefall oder Feuchtigkeitsprobleme treten nur auf, wenn bauliche Fehler vorliegen. Dies kann einen genauso bei einem Massivhaus treffen.

Ja – der Baustoff Holz bindet Kohlendioxid. Bauen mit Holz ist also ein wichtiger Beitrag zum Thema Klimaschatz. Als nachwachsender Rohstoff schont Holz außerdem die natürlichen Ressourcen der Erde. Wichtig ist dabei, dass das Holz auch aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Darauf achten wir bei unserer Lieferanten-Auswahl. Ganz besonders schonend und nachhaltig sind übrigens Bauvorhaben mit Altholz. Auch hier haben wir viel Erfahrung – sprechen Sie uns einfach an!

Unsere Partner

Gemeinsam mit unseren Partnern stellen wir sicher, das Ihnen die für Ihr Projekt benötigten Ressourcen zur Verfügung stehen. Bei der Auswahl unserer Baumaterialien legen wir großen Wert auf Qualität!

Wenn es darum geht, Ihren höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, ist nur das Beste gerade gut genug. Aus diesem Grund arbeiten wir, unter anderem, eng mit folgenden Partnern zusammen:

Kontakt

Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail, Formular oder Telefon.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Tel.: +49 (0)8752 – 866894
Fax:  +49 (0)8752 – 866895
E-Mail: info(at)zimmerei-weichelt.de

Ihre Nachricht

Senden Sie eine E-Mail

7 + 1 = ?

1
1

Hier finden Sie uns

© Copyright - Zimmerei Weichelt